Insolvenzverfahren

Unternehmen aus dem Bereich Leichtbau - Schiffbau, Kabinenbau, Luftfahrt - 18 Mitarbeiter - 2,3 Mio. EUR Umsatz - Illiquidität, Insolvenzantrag, Bestellung vorl. IV - Beauftragung zur Unterstützung des vorläufigen Insolvenzverwalters, später auch des IV im eröffneten Verfahren - Datenaufnahme - Sichtung Auftragslage - Planung und Sicherstellung Liquidität - Zuarbeit und Berichtswesen ggü. IV - Koordination der Auftragsabwicklung im Sinne des Verfahrens - Investorenprozess - Suche nach geeigneten Interessenten - NDA, Datenraum, Gespräche, Verhandlungen, schließlich Einstellung - Ausproduktion und Stilllegung